icon klammerVernünftig glauben


Vernünftig glauben ist ein Arbeitsbuch für den katholischen Religionsunterricht der gymnasialen Oberstufe.
Es orientiert sich konsequent an den einheitlichen Prüfungsanforderungen für das Abitur, am kirchlichen "Grundlagenplan" und an den einschlägigen Lehrplänen der Bundesländer. Es zielt auf den Erwerb von fachspezifischen und fachübergreifenden Kompetenzen und ihre Festigung.

Die Entwicklung fünf zentraler Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler steht dabei didaktisch im Mittelpunkt:

  • Wahrnehmungs- und Darstellungsfähigkeit religiöser Phänomene,
  • Deutungsfähigkeit,
  • Urteilsfähigkeit,
  • Dialogfähigkeit,
  • Fähigkeit, religiöse Ausdrucks- und Darstellungsformen reflektiert zu verwenden.

Neben Kapiteln wie Gott, Jesus, Mensch, Bibel, Kirche finden sich Kapitel wie Wirklichkeit, Religionen/Religiosität, Zukunft/Eschatologie, Ethik und Religion und Gesellschaft.

Die Kapitel wenden sich nicht nur in zahlreichen Arbeitsanregungen direkt an die Schülerinnen und Schüler. An ihrem Beginn geben die Hinweise "Was Sie erwartet" einen Ausblick auf die folgenden Inhalte und Problemstellungen. Am Ende lädt die Rubrik "Wenden Sie Ihr Wissen an" ein, den eingeschlagenen Lern- und Reflexionsweg über das Buch hinaus fortzusetzen.

Ein umfangreiches Glossar und ein Methodenanhang beschließen den Band.